×

Kleine Häppchen aus zwölf Nationen

Am Samstag wird in Landquart in die Kochtöpfe von verschiedenen Kulturen geschaut. Dazu gibt es ein kleines und internationales Rahmenprogramm mit Musik.

Südostschweiz
22.06.22 - 16:00 Uhr
Aus dem Leben
Verschiedene Speisen: Auf dem Waldcamping Ganda in Landquart soll am Samstag über den Tellerrand hinaus geschaut werden. 
Verschiedene Speisen: Auf dem Waldcamping Ganda in Landquart soll am Samstag über den Tellerrand hinaus geschaut werden. 
Bild Archiv

Pünktlich zu den längsten Tagen des Jahres organisiert Landquart Kultur ein Event in der Gemeinde, wie die Organisatoren schreiben. Mit der Idee Tavolata möchten sie den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit bieten, in die Kochtöpfe von anderen Nationen zu schauen.

Fünf Franken pro Portion

Wie es der Name Tavolata verspricht, sollen verschiedene Street-Food-Speisen angeboten werden. Jede Portion koste fünf Franken. Der Eintritt sei kostenlos. So hätten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, mehrere Gerichte, Apéroplättli und Desserts zu geniessen. Begleitend zum Essen gebe es ein kleines Rahmenprogramm. Auch das werde über die Landesgrenzen hinaus zusammengestellt – mit den entsprechenden Musikrichtungen. 

«Die Gäste können sich auf kulinarische Leckerbissen aus verschiedenen Ländern freuen.»

Zitiert aus Medienmitteilung, Landquart Kultur

Wie es heisst, können sich die Gäste auf diverse kulinarische Leckerbissen aus folgenden Ländern freuen: Tibet, Deutschland, Ghana, Kroatien, Iran, Schweiz, Italien, Philippinen, Türkei, Peru und Eritrea. Der Anlass findet im Waldcamping Ganda in Landquart statt. Stefan und Seraina Joos werden mit den Köchinnen und Köchen aus verschiedenen Ländern und Landquart Kultur-Gastgeber sein. (red)

Kommentieren

Kommentar senden

Jetzt für den «wuchanendlich»-Newsletter anmelden

Mit unseren Insider-Tipps & Ideen donnerstags schon wissen, was am Wochenende läuft.

Mehr zu Aus dem Leben MEHR